Unsere Arbeit im Rathaus

Haushaltsreden

Einmal im Jahr stellt die Gemeinde Eningen ihren Jahresplan für sämtliche Ein- und Ausgaben auf, den sog. Haushalt. Mit wie vielen Einnahmen rechnet die Gemeinde, z.B. aus der Gewerbesteuer oder aus Zuschüssen des Landes. Und an welcher Stelle soll dieses Geld ausgegeben werden.
Die Verabschiedung des Haushaltes bietet die Grundlage für die weitere politische Arbeit.

Anträge

Gemeinderäte

Annegret Romer

Pädagogin, verheiratet, 4 Kinder. 2019 mit 4259 Stimmen zum fünften Mal in den Gemeinderat gewählt.

Fraktionsvorsitzende und 3. stv. Bürgermeisterin.

Mitglied im Verwaltungsausschuss, Betriebsausschuss, Kindergartenausschuss und im Zweckverband Sammelklärwerk oberes Echaztal.

Tel. 8 81 82

gege-romer@gmx.de

Steffi Renz

Journalistin und Moderatorin, 1 Tochter. 2019 zum ersten Mal mit 1795 Stimmen in den Gemeinderat gewählt.

Mitglied im Technischen Ausschuss und Stellvertreterin im Erdeponiezweckverband und im Zweckverband Sammelklärwerk .

Uwe Moßig

Uwe Moßig, Betriebswirt, 3 Kinder. Rückte 2012 für den langjährigen Gemeinderat Günne Fischer nach. 2019 zum zweiten Mal mit 1755 Stimmen in den Gemeinderat gewählt.

Mitglied im Technischen Ausschuss und im Zweckverband Erddeponie.

Tel. 75 77 014

uwe@mossig.de

Maria Sting

2019 erstmals gewählt.

Maria Sting, Krankenschwester, verheiratet, 2 Kinder. 2019 mit 1544 Stimmen zum ersten Mal in den Gemeinderat gewählt.

Mitglied im Verwaltungsausschuss und Betriebsausschuss.

Eninger Gemeinderat

Mehr Informationen über den Eninger Gemeinderat, Sitzverteilung und vieles mehr finden Sie im Ratsinformationssystem unter https://eningen.ratsinfomanagement.net/